Politischer Tag in der Klasse 7d

Freitag, erste große Pause:

 

Vier Leute der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) bereiten sich in B005 auf ihren politischen Tag mit der Klasse 7d und deren Gemeinschaftskundelehrer Herrn Lebisch vor.

 

„Das Thema des erlebnispädagogischen Workshops lautet: „Demokratie (er-)leben“.

 

Demokratie zeigt sich bei Weitem nicht nur in Form von Parlamenten, Politikerinnen und Politiker und Wahlen, sondern sie ist auch Teil unseres alltäglichen Lebens.

 

Doch wie sieht ein demokratisches Miteinander überhaupt aus?

Auf welches Verhalten und auf welche Werte kommt es dabei an?

 

Eine Auseinandersetzung mit diesen Fragen soll den Lernenden im Rahmen des Workshops ermöglicht werden.

Ausgangspunkt dafür sind erfahrungs- und erlebnisorientierte Methoden, die die Lernenden als Gruppe durchlaufen werden.“

 

Los ging es mit einer kurzen Vorstellungsrunde und der Positionierung der Schülerinnen und Schüler zu bestimmten, von den Kindern selbst ausgesuchten und gestellten Fragen.

 

Anschließend gab es ein aktivierendes Gruppenspiel, bei dem es auf Konzentration, Kommunikation, Präzision und Geduld ankam.

Die Kinder hatten die Aufgabe, mit einem Satz Seilen und einer daran befestigten Vorrichtung Klötze aufeinanderzustellen.

Dabei hatte jeder sein eigenes Seil, die alle zusammen an der Hebevorrichtung endeten. So mussten also alle aktiv dazu beitragen, die richtige Gesamtbewegung auszuführen und den Turm zu errichten. Dabei ging es ganz schön laut, emotional und auch lustig zu.

 

Die Klasse schaffte es, alle sieben Klötze aufeinander zu stellen, und das in Rekordzeit!

 

Danach gab es noch weitere spielerische Methoden und Aktionen rund um das Thema Gemeinschaft und Politik im allgemeinen Sinn.

 

Die Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß und auch die eine oder andere Erkenntnis erlangt – Schule einmal anders und ohne schreiben, lesen oder rechnen zu müssen.

Am Ende gab es einen schönen Applaus für die beiden Damen und beiden Herren und auch für Herrn Lebisch, der diesen Tag an die Schule brachte.

Fünf bunt gekleidete Schülerinnen und Schüler stehen vor einer Tafel und strecken ihre Arme in die Luft

Schulanmeldung für neue 5er

Das online Formular zur verbindlichen Online-Anmeldung ist von Dienstag, den 05. März 2024 bis Freitag, den 08. März 2024 freigeschaltet

Cookie Consent mit Real Cookie Banner